Bernhard Reiser

März 18, 2016 Bernhard Reiser

Bernhard Reiser ist leidenschaftlicher Radfahrer und Ausdauersportler, deswegen gehen für ihn auch gesunde Ernährung und Sport Hand in Hand. Dies erklärt auch wie es ihm gelang beruflich so erfolgreich zu sein. Er ist ein Gourmet dem man wirklich gerne zuhört – was wir auf KochblogRadio.de auch oft tun werden ;-) Bereits ein Jahr nach Eröffnung seines Restaurants LOUVRE in Rothenburg o.d. Tauber (1995) erhielt Reiser seinen Michelin-Stern. 1998 gründete er „Reisers Kochschule“, die heute zu einer kulinarischen Institution herangewachsen ist. Seit 2002 betreibt der Gastronom „Reisers Genussmanufaktur“ – eine Plattform, wo er seine Ideen vom guten Geschmack umsetzen kann. Im Mai 2002 eröffnete er sein Restaurant „REISERS weinbar. Restaurant“ – direkt im „Weingut am Stein, Ludwig Knoll“. Seit 2006 ist er Dozent für den Studiengang „B.A. Kulinaristik und Food Management“ an der Berufsakademie Mosbach/Bad Mergentheim für die Fächerkombination „Sport- und Ernährungswissenschaften“. 2007 entwickelt er sein eigenes „Genuss-Lexikon“: Anwendungs- und Verarbeitungstipps von Lebensmitteln. 2009 wurde Bernhard Reiser für seine Genussmanufaktur mit dem deutschen Gastronomiepreis ausgezeichnet. 2010 bis 2013 war er Ernährungscoach der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft und wurde mit ihnen Europameister. (www.der-reiser.de)